Bier- und Getränkefahrzeuge

Da heutzutage im Allgäu Flensburger und an der Nordsee Weißbier angeboten werden muss, wird das Bier in solchen Lastern quer durch die Republik gekarrt!
Iveco und MAN Pritschensattelzug Rosbacher Brunnen.
MB Pritschenzug Rosbacher.
MB NG 2232 Einbecker Bier
MB SK 2544 Kofferlastzug Apollinaris
Die MAN Pausbacke Hannen Alt ist eine echte Rarität. Leider ist die Kühlermaske nicht original und am hinteren Schutzblech ist ein Abbruch.

Warsteiner "Historical motoring I und II"

Büssing 8000 und MB LP 321
Hanomag Kurier und MB 319
Goli 3-Rad und VW Brezelkäfer
Büssing 8000 Koffer LKW

Dieses hübsche Modell stammt nicht von Wiking, sondern aus China. Die gesamte Karosserie ist aus Metall. Vom Maßstab her ist es leider etwas zu groß geraten.

Ford FK 3500 und MB L 3500 unverglast
Zwei recht seltene verglaste Versionen: MB L 3500
Nict minder selten: Magirus S 3500 und Büssing U 4500 Coca Cola.
Ford FK 3500 und MB L 3500 Sinalco
Magirus Sirius Sinalco

Ein sehr seltenes Modell in Top-Zustand.  Die Flaschenkästen befinden sich nicht am Spritzling, sondern sind wie eigentlich auch vorgesehen auseinander gebrochen und einzeln aufgelegt.

Mit dem letzten Neuzugang Magirus S 3500 Coca Cola ist die Reihe der alten Getränkelaster komplett!

Magirus S 3500 (EKO)

Milchkannen Transporter!

Ford FK 3500
MB L 3500
Büssing U 4500 (der seltenste unter den Milchlastern)
Krupp Titan und Opel Blitz Henninger Bräu
Magirus Rundhauber Neuauflage und Eckhauber (Brekina)
Hanomag Kurier umrahmt von zwei Opel Blitz

Bier und andere Werbemodelle (No name Produkte aus China)

Ausgesprochen gut gelungener Brauereipferdezug.

Manch ernsthafter Wiking-Sammler wird sich fragen, warum ich mich auch mit diesen Billigprodukten abgebe. Die Erklärung ist ganz einfach: Die drei älteren von meinen vier Enkeln sind schon echte Autonarren. Wenn sie bei mir zu Besuch sind drücken sie sich an meinen Vitrinen die Nasen platt. Die Begeisterung kennt keine Grenzen, wenn sie dann von mir einen ganzen Schwung dieser robusten Autos zum spielen bekommen. Der Unterschied zu den Wiking-Autos ist ihnen ja noch nicht bewusst!

Die Führerhäuser sind aus Metall, aber von der Detaillierung nicht unbedingt schlecht!
Als Werbegeschenk ist dieses Modell wirklich nicht schlecht!
Auch die Scania Zugmaschine des linken Modells erfüllt schon höhere Ansprüche.
Amerikanische Riesenschnauzer sind als Werbemodelle sehr beliebt.
Die 7 "global player" des heutigen LKW Marktes von links: MAN, Mercedes Benz, DAF, Iveco, Renault, Volvo, Scania.
Mit einem entsprechenden MAN konnte Wiking nicht dienen!
Zwei Büssing 8000. Der Erdinger ist recht gut gemacht, der Holsten ist wohl missglückt!
Mercedes Benz LP 333 "Tausendfüßler"
IFA H6 mit Tieflader und Trabant Kombi
Amerikanisierter Cola-Truck und ein Malz Transporter mit Krupp Zugmaschine
Noch mehr Cola

Absurditäten ohne Worte